Beratungszentrum

Impressum

Kontaktadresse:

Beratungszentrum GmbH
Maurerstrasse 8
8500 Frauenfeld
Schweiz

Email: chiaro.tomaselli[at]beratungs-zentrum.ch

UID/MWST: CHE-286.211.810
Handelsregister-Nummer: CH-440.4.038.118-0

Datenschutzerklärung

Inhaber: Chiaro Tomaselli
Email: chiaro.tomaselli[at]beratungs-zentrum.ch
Telefonnummer: +41 76 443 35 96

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: https://beratungs-zentrum.ch.

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus Ihrer E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob Sie diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem Ihr Kommentar freigegeben wurde, ist Ihr Profilbild öffentlich im Kontext Ihres Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind und Fotos auf diese Website laden, sollten Sie vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website schreiben, kann das eine Einwilligung sein, Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Sie nicht, wenn Sie einen weiteren Kommentar schreiben, all diese Daten erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden über einen längeren Zeitraum gespeichert.

Falls Sie ein Konto haben und Sie sich auf dieser Website anmelden, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, werden wir einige Cookies einrichten, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls Sie bei der Anmeldung «Angemeldet bleiben» auswählen, wird Ihre Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus Ihrem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Sie gerade bearbeitet haben. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. In dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, mit wem wir Ihre Daten teilen können:

Versicherungspartner und Dienstleister: 

Um Ihnen unsere Versicherungsdienstleistungen bereitstellen zu können, arbeiten wir gegebenenfalls mit verschiedenen Versicherungspartnern und Dienstleistern zusammen. In einigen Fällen kann es erforderlich sein, Ihre personenbezogenen Daten an diese Partner und Dienstleister weiterzugeben, damit sie Ihnen ihre Dienstleistungen erbringen können. Diese Partner und Dienstleister verwenden Ihre Daten nur in dem Umfang, der für die Erbringung der Dienstleistung erforderlich ist, und sind vertraglich dazu verpflichtet, Ihre Daten vertraulich zu behandeln und gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen zu handeln.

Behörden und Regulierungsbehörden:

Unter bestimmten Umständen können wir gesetzlich verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten an Behörden oder Regulierungsbehörden weiterzugeben. Dies kann beispielsweise im Rahmen von gesetzlichen Meldepflichten, Ermittlungen oder gerichtlichen Anordnungen der Fall sein.

Geschäftspartner und Rechtsnachfolger: 

Im Falle von Unternehmenszusammenschlüssen, -übernahmen oder -verkäufen können Ihre personenbezogenen Daten an potenzielle oder tatsächliche Geschäftspartner oder Rechtsnachfolger weitergegeben werden. In einem solchen Fall stellen wir sicher, dass angemessene Datenschutzmaßnahmen ergriffen werden, um den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten.

Externe Dienstleister: 

Wir können externe Dienstleister beauftragen, bestimmte Dienstleistungen für uns zu erbringen, wie zum Beispiel IT-Support, Datenanalyse, Marketing oder Kundensupport. Diese externen Dienstleister können im Rahmen ihrer Tätigkeiten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erhalten, jedoch nur in dem Umfang, der zur Erbringung ihrer Dienstleistungen erforderlich ist. Wir stellen sicher, dass alle externen Dienstleister vertraglich verpflichtet sind, Ihre Daten vertraulich zu behandeln und gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen zu handeln.

Ihre Einwilligung: 

In einigen Fällen können wir Ihre personenbezogenen Daten auch mit Ihrer Einwilligung an Dritte weitergeben. Beispielsweise können wir Ihre Daten an Partnerunternehmen weitergeben, wenn Sie bestimmte Zusatzleistungen oder Angebote wünschen, für die eine solche Weitergabe erforderlich ist. In einem solchen Fall informieren wir Sie über den Umfang der Datenweitergabe und holen Ihre Einwilligung ein.

Wir treffen angemessene technische und organisatorische Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten bei der Weitergabe geschützt sind und gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen behandelt werden.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Daten nicht an Dritte verkaufen oder zu Marketingzwecken weitergeben, sofern dies nicht ausdrücklich in dieser Datenschutzerklärung angegeben ist oder Sie Ihre Einwilligung dazu gegeben haben.

Für weitere Informationen zur Verwendung und zum Schutz Ihrer Daten verweisen wir auf unsere allgemeine Datenschutzerklärung.

Wie lange wir Ihre Daten speichern

Wenn Sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstatt sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website besitzen oder Kommentare geschrieben haben, können Sie einen Export Ihrer personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Sie uns mitgeteilt haben. Darüber hinaus können Sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin Ihre Daten gesendet werden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Google Tag Manager
Beschreibung der Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung durch den Google Tag Manager wird folgendermaßen beschrieben:
Es handelt sich um eine Lösung von Google, mit der Website-Tags von Vermarktern über
eine Oberfläche verwaltet werden können. Der Google Tag Manager selbst ist eine Domain
ohne Cookies und erfasst keine personenbezogenen Daten. Allerdings wird der Tag
Manager im Browser der Nutzer ausgeführt und im Speicher des Endgeräts als Information
gespeichert. Google erfährt lediglich die IP-Adresse des Nutzers zur Ausführung des Google
Tag Managers. Der Google Tag Manager löst andere Tags aus, die möglicherweise Daten
erfassen. Diese Drittanbieter sind in der Datenschutzerklärung näher beschrieben. Der
Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Falls Cookies deaktiviert wurden,
werden diese Einstellungen auch für alle Tracking-Tags berücksichtigt, die mit dem Google
Tag Manager eingesetzt wurden. Weitere Informationen zum Google Tag Manager finden
Sie unter: https://www.google.com/intl/de/tagmanager/use-policy.html.

Rechtsgrundlage und Zweck der Datenverarbeitung

Die Rechtsgrundlage für die Verwendung des Google Tag Managers ist Art. 6 Abs. 1
Buchstabe f DSGVO soweit Tags ausgeführt werden, die ihrerseits keine Einwilligung
erfordern. Der Google Tag Manager dient zum Ausspielen anderer auf der Webseite
eingebundener Tools und ist daher zur Zurverfügungstellung des Dienstes nach § 25 Abs. 2
Nr. 2 TTDSG erforderlich. Einige Funktionen unserer Website können wir ohne die
Verwendung von Cookies nicht anbieten. Für diese ist es notwendig, dass der Browser auch
nach dem Verlassen der Seite erkannt wird. Ansonsten bitten wir Sie um Erteilung Ihres
Einverständnisses nach § 25 Abs. 1 TTDSG.

Dauer der Speicherung / Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Wir nutzen den Tag Manager für die Google Dienste Google Analytics und Google Ads.
Wenn Sie für diese Dienste eine Deaktivierung vorgenommen haben, wird diese vom Google
Tag Manager berücksichtigt. Siehe Ausführungen zu Google-Analytics und Google Ads.

Google Ads (vormals Google AdWords) & Conversion-Tracking
Beschreibung der Datenverarbeitung

Auf dieser Website wird Google Ads (ehemals AdWords) verwendet, ein Online-
Werbeprogramm von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043,

United States (“Google”), das Werbung im Google-Werbenetzwerk platziert. Die Anzeigen
werden Nutzern angezeigt, die vermutlich an ihnen interessiert sind, z.B. in
Suchergebnissen, auf Webseiten oder in Videos.

Wir nutzen das Conversion-Tracking von Google Ads, um die Effektivität unserer Anzeigen
zu messen. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für

Dokument1 28.11.2023 v5/2023
das Conversion-Tracking gesetzt. Dieses Cookie wird vom Internet-Browser auf Ihrem
Computer abgelegt und verliert nach 30 Tagen seine Gültigkeit. Es dient nicht zur
persönlichen Identifizierung von Nutzern. Wenn das Cookie noch nicht abgelaufen ist und
der Nutzer bestimmte Seiten unserer Website besucht, können wir und Google erkennen,
dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Google Ads-Kunde erhält ein individuelles Cookie, das nicht auf anderen Websites von

Ads-Kunden verfolgt werden kann. Die Informationen, die durch das Conversion-Tracking-
Cookie gesammelt werden, dienen zur Erstellung von Conversion-Statistiken für Ads-
Kunden, die das Conversion-Tracking aktiviert haben. Wir erhalten nur anonyme

Gesamtzahlen darüber, wie viele Nutzer auf unsere Anzeigen geklickt haben und auf eine
Seite weitergeleitet wurden, die mit einem «Conversion-Tracking-Tag» versehen ist.
Persönliche Informationen, mit denen Nutzer identifiziert werden können, werden uns nicht
zur Verfügung gestellt.

Rechtsgrundlage und Zweck der Datenverarbeitung

Die Speicherung von “Conversion-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f
DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des
Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Dauer der Speicherung / Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Mehr Informationen zu Google Ads und Google Conversion-Tracking finden Sie in den
Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.

Es besteht die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass Sie über das Setzen von
Cookies benachrichtigt werden und entweder Cookies nur in Einzelfällen zulassen oder
generell deaktivieren können. Darüber hinaus können Sie die automatische Löschung von
Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen
möchten, haben Sie die Möglichkeit, dieser Nutzung zu widersprechen, indem Sie das

Cookie des Google Conversion-Trackings über die Nutzereinstellungen in Ihrem Internet-
Browser deaktivieren. In diesem Fall werden Sie nicht in die Conversion-Tracking-Statistiken

aufgenommen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Verwendung von Cookies durch
Google zu deaktivieren und somit Ihre Zustimmung zur Nutzung von Google Ads/Google
Remarketing zurückzuziehen. Hierfür können Sie das Plug-In unter
www.google.com/settings/ads/plugin herunterladen und installieren.
Alternativ können Sie Ihre Cookie-Präferenzen auch über das von uns eingebundene Cookie
Management Tool festlegen.

Beachten Sie bitte, dass bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser
Webseite eingeschränkt sein kann.

Google Ads Remarketing Tag
Beschreibung der Datenverarbeitung

Wir nutzen den Google Ads Remarketing Tag, einen Dienst von Google Ireland Limited,
Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (im Folgenden «Google»), um Anzeigen im
Google-Werbenetzwerk zu platzieren, z. B. in Suchergebnissen, Videos oder Webseiten. Mit
Hilfe des Google Ads Remarketing Tags können wir Nutzer, die bereits unsere Website
besucht und sich für unser Angebot interessiert haben, gezielt über Anzeigen im Google
Partner Netzwerk ansprechen. Dafür wird bei jedem Aufruf unserer und anderer Webseiten,
auf denen das Google-Werbenetzwerk aktiv ist, ein Code von Google ausgeführt und sog.
(Re)marketing-Tags (unsichtbare Grafiken oder Code, auch als «Web Beacons» bezeichnet)
in die Webseite eingebunden. Mit Hilfe dieser Tags werden kleine Textdateien (sog.
Cookies) erstellt, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und außer Ihrer IP-Adresse
keine persönlichen Informationen enthalten. Das Google Display-Netzwerk verwendet diese
Cookies, um Ihnen unsere Werbemittel in Form von Text- oder Bildanzeigen auszuliefern. In
diesen Cookies werden Informationen über die von Ihnen besuchten Webseiten, Ihre
Interessen, Klicks auf Angebote, technische Informationen zum Browser und
Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung
des Onlineangebotes gespeichert.

Die IP-Adresse der Nutzer wird erfasst und innerhalb der Europäischen Union oder in
anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt
und in Ausnahmefällen ganz an einen Server von Google in den USA übertragen und dort
gekürzt (pseudonymisiert). Google kann diese Informationen mit Daten aus anderen Quellen
verknüpfen. Wenn der Nutzer später andere Webseiten besucht, können ihm auf Basis
seines Nutzerprofils Anzeigen gezeigt werden, die seinen mutmaßlichen Interessen
entsprechen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Informationen für Remarketing-Zwecke
nutzen, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren und die
Einwilligung zur Nutzung des Google Ads Remarketing Tags widerrufen, indem Sie das
Plugin unter www.google.com/settings/ads/plugin herunterladen und installieren.
Die Ausführungen zu Google Analytics unter Abschnitt B.III.2 gelten im Übrigen
entsprechend.

Rechtsgrundlage und Zweck der Datenverarbeitung

Der Einsatz des Google Ads Remarketing Tag erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten
Interesses an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unserer Webseite (Art.
6 Abs. 1 lit. f DSGVO) soweit wir Sie nicht um eine Einwilligung bitten (§ 25 Abs. 2 TTDSG).

Dauer der Speicherung / Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und
Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google
(https://policies.google.com/technologies/ads)

Einzelheiten zu Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von
Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die
Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google
(https://adssettings.google.com/authenticated).

Gewinne ein iPhone 15 Pro​

Jetzt mitmachen beim grossen Sommer-Gewinnspiel und ein neues iPhone 15 Pro gewinnen!